Logo
Alter und Pflege>Altenheime>Caritaszentrum Giesenkirchen>Nachrichten

Nachrichten

02.08.2013

DRK-Blutspende-Aktion im Caritaszentrum Giesenkirchen ein voller Erfolg

Am 31.07.2013 kamen  trotz großer Hitze 86 Menschen ins Caritaszentrum Giesenkirchen und spendeten Blut, darunter sogar 10 Erstspender. Gerade in der Urlaubszeit werden viele Blutkonserven benötigt und die Vorräte sind wegen zurückgehender Spendenbereitschaft oft knapp. Ein kurzer Pieks und die Abgabe eines Beutels Blut kann so manches Leben retten. Alle Spenderinnen und Spender wurden vorab ärztlich durchgecheckt und nach der Spende zur Stärkung mit Speisen und Getränken bewirtet.

Das Team des DRK-Blutspendedienstes aus Breitscheid war mit mehr als 10 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wieder zu Gast im Caritaszentrum Giesenkirchen. Gabriele Hoch vom DRK koordinierte den Termin und sorgte z. B. dafür, dass Mitarbeiter, Liegen, Blutspendeausweise sowie Brötchen und Getränke rechtzeitig vor Ort waren.

Im August 2014 wird das Team vom DRK wieder nach Giesenkirchen kommen und um Spenden für den lebenswichtigen „Saft“ bitten.

« Übersicht