Logo
Alter und Pflege>Altenheime>Caritaszentrum Giesenkirchen>Nachrichten

Nachrichten

15.11.2010

Tolle Stimmung beim Oktoberfest im Caritaszentrum Giesenkirchen

Am 27.10.2010 wurde im Caritaszentrum Giesenkirchen das diesjährige Oktoberfest gefeiert. Die Räume waren zünftig in blau-weiss geschmückt und auch die Aktivitäten brachten bayerisches Flair.

Heimleiterin Adrianna Domogalla und Pflegedienstleiter Ingo Rollmann trugen den ersten Wettbewerb im Nagelschlagen aus. Weitere Duelle in dieser Disziplin lieferten sich die sportlichen Bewohnerinnen und Bewohner. Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Mülfort trugen zur guten Stimmung Witze vor und das Herbstquiz sorgte für Spannung.

 

Immer wieder gab es musikalische Einlagen von Willi Gehlen, der sein Akkordeon klingen ließ. Bayerische Lieder, ob gesungen oder gespielt verführten die Gäste zum kräftigen Schunkeln. Auch für das leibliche Wohl der Besucher und Bewohner wurden typisch bayerische Leckereien kredenzt: Neben Kaffee und Kuchen füllten Leberkäse und Laugenbrezeln die Mägen. Die durstigen Kehlen konnte man mit Fassbier und kleinen Schnäpschen ölen.

 

An diesem Nachmittag herrschte im Caritaszentrum Giesenkirchen eine richtige Wies’n-Stimmung!

« Übersicht