Logo
Alter und Pflege>Palliativpflege>Leistungen

Leistungen

Leistungen

Die speziell ausgebildeten Pflegekräfte des Caritasverbandes erbringen u.a. folgende Leistungen:

  • Psychosoziale Betreuung
  • Grund- und Behandlungspflege
  • Delegierte ärztliche Leistungen, wie z. B. die Punktion von Portsystemen oder subkutane Infusionen mit Medikamenten (z.B. Schmerztherapie)
  • Überwachung einer Symptom lindernden Behandlung und /oder Hilfestellung
  • Palliativ-pflegerische Versorgung der Patientinnen und Patienten bei krankheits- oder therapiebedingten Komplikationen
  • Vorausschauende Pflegeplanung im Umgang mit vorhersehbaren Akutsituationen und/oder ethisch schwierigen Entscheidungssituationen
  • Überwachung von apparativ-medizinischen Behandlungsmaßnahmen (z. B. Medikamentenpumpe)
  • Hilfe beim Umgang mit der Krankheit
  • Unterstützung bei der Auseinandersetzung mit Sterben und Tod
  • Anleitung bzw. Beratung von Patienten und Angehörigen zur Durchführung von Behandlungspflegen
  • Beratungsgespräche zwischen Arzt und Pflegedienst beim Einsatz und bei der Anwendung spezieller palliativpflegerischer Maßnahmen
  • Die Betreuung wird rund um die Uhr gewährleistet